Schlagwort: Digitalisierung


https://www.faz.net/-16784020.html Andreas Orth schildert in seiner Dokumentation, wie dieses Land zur „Digitalen Verlustzone“ und von den Konzernen aus dem Silicon Valley ins Abseits gestellt wurde. Hätte es denn anders kommen können?


https://www.fes.de/digital Anlässlich der Corona-Krise stellt die Friedrich-Ebert-Stiftung eine Übersicht ihrer digitalen Angebote bereit. Diese unterteilt sich nach der Art der digitalen Angebote: Webinare Videos & Streams Ausstellungen Infografiken Podcasts Messenger & Apps Planspiele Blogs & Pages


https://digipress.digitale-sammlungen.de/view/bsb10505252_00201_u001/1?cq=%22Gymnasium+und+Lateinschule+in+Freising%22 Nachdem das Gymnasium und die Lateinschule Freising in der Augsburger Postzeitung durch einen Herrn Prof. Sp. (!) heftig kritisiert worden waren, holte ein zwischen 1833 und 1841 dort tätiger Lehrer zu einer durchaus polemischen Gegendarstellung aus. Hierbei hob er Read more…


https://www.fes.de/adsd50/objekte Anlässlich des 50jährigen Jubiläums seiner Gründung stellt das Archiv der sozialen Demokratie 50 seiner Objekte im Internet vor. Neben der Präsentation der Objekte als Digitalisate wird eine ausführliche Beschreibung und Einordnung geliefert.


https://www.deutschepost.de/de/e/epost/privatkunden/taeglichepost-online-empfangen.html Ich war wirklich guter Dinge! Mein gesamte scannbare Post als archivierungsfähiges PDF/A mit OCR-Erkennung via Mail und das für einen Pauschalpreis von 24.99 € / Monat. Ich hatte nie darauf geachtet, wieviel Post ich monatlich erhalte. Bei einer Vielzahl Read more…


http://feldzeitungen.uni-hd.de Die Zeitungen boten Ablenkung vom oft monotonen Alltag an der Front und waren zugleich ein Forum für die Sorgen und Nöte der einfachen Soldaten: Sehnsucht nach der Heimat, Versorgungsengpässe, ungerechte Behandlung durch Vorgesetzte. […] Die Universitätsbibliothek Heidelberg hat mit Read more…


https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:25-digilib-65416 Der Freisinnige war eine liberale Zeitung aus Freiburg im Breisgau, die nach nur fünf Monaten und 145 Ausgaben auf Druck des Deutschen Bundes von der badischen Regierung in Karlsruhe verboten wurde. Die Universitätsbibliothek Freiburg stellt die Digitalisate im Rahmen Read more…


https://humboldt.staatsbibliothek-berlin.de/ Das Humboldt-Portal der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz ist ein Informationsangebot zum Leben und Schaffen Alexander von Humboldts und zu den aktuellen Humboldt-Aktivitäten der Staatsbibliothek und ihrer Partner. Insbesondere bietet es Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und allen Interessierten einen Read more…


https://www.digitales-deutsches-frauenarchiv.de Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) ist ein interaktives Fachportal zur Geschichte der Frauenbewegungen in Deutschland. Es lädt dazu ein, Themen, Akteurinnen und Netzwerke der Frauenbewegungen aus zwei Jahrhunderten kennenzulernen. Dafür präsentieren die Lesben-/Frauenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen, die im i.d.a.-Dachverband Read more…


https://doi.org/10.5282/o-bib/2016H2S42-55 Die Digitalisierung der Arbeitswelt erreicht seit den 2010er-Jahren eine neue Dimension. Wie ihre Folgen die Arbeit der Benutzungsabteilung der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen prägen, erläutert der Bericht beispielhaft anhand der Einführung elektronischer Kassen an den Servicetheken und von Read more…

Archiv