Schlagwort: 1314


http://histbav.hypotheses.org/files/2014/12/bayernspiegel_hofmann_koenigswahl.pdf Im Laufe des 13. Jahrhunderts hatte sich das Wahlprozedere der deutschen Könige maßgeblich verändert. Während zuvor noch die Gesamtheit der Reichsfürsten beansprucht hatte, den späteren Herrscher zu wählen, stand dieses Recht seit 1256 faktisch nur noch den Kurfürsten zu. Read more…


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9896/ Der Artikel schildert, wie trotz der Herausbildung eines Alleionstimmrechts der Kurfürsten bei der Wahl des Deutschen Königs, es im Jahre 1314 zu einer Doppelwahl zwischen dem Kandidaten der Luxemburger Ludwig dem Bayern und dem der Habsburger Friedrich dem Schönen Read more…

Archiv