Schlagwort: Salierzeit


http://digi20.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb00047567_00001.html In seinem 2003 erschienenem Werk gibt der kürzlich verstorbene, ehemalige Präsident der Monumenta Germaniae Historica einen Überblick über die Deutsche Geschichte rund um die Zeit des Investiturstreites sowie der salischen und staufischen Kaiser.


http://www.aventinus-online.de/mittelalter/die-salier-und-das-zeitalter-der-kirchenreform-1024-112537/art/Inhalt_Idee/html/ca/5c1fdaedd958a6855cce5a180b95bfce/ Dass die katholische Kirche Reformen nicht aufgeschlossen gegenübersteht, ist in ihrer Geschichte keine Seltenheit, doch selten hatte ein Vertreter auf dem Stuhl Petri seine Forderungen so klar und deutlich formuliert, wie Gregor VII. im Dictatus papae.


http://www.aventinus-online.de/mittelalter/die-salier-und-das-jahrhundert-der-kirchenreform-1024-bis-112537 Im Rahmen dieser Arbeit sollen am Beispiel des Konfliktes zwischen Heinrich III. und Gottfried dem Bärtigen die immer größer werdenden Differenzen zwischen den Fürsten und dem König dokumentiert werden.


http://www.aventinus-online.de/mittelalter/die-salier-und-das-jahrhundert-der-kirchenreform-1024-bis-112537 Im Zuge der Kirchenreform des 11. Jahrhunderts entfaltete das Papsttum ein neues Selbstverständnis und ging über zu einer Amtsführung, die mit der althergebrachten Bischofskirche und der zeitgenössischen kirchenpolitischen Realität kollidierte.

Archiv

Kategorien