Tagesschau vom 4. September 1989: Beginn der Montagsdemonstrationen in Leipzig


http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video562346.html

Diese Ausgabe der Tagesschau zeigt den Beginn der Leipziger Montagsdemonstrationen, welche nach den Friedensgebeten in der Nikolaikirche stattfanden. Sie bildeten einen Ausgangspunkt für den zivilen Widerstand in der DDR. Die Montagsdemonstrationen wurden zwar vereinzelt gewaltsam aufgelöst, zu massiven Auseinandersetzungen kam es allerdings nicht, so dass die Ereignisse des Jahres 1989 auch als „friedliche Revolution“ in die Geschichte eingehen konnten.

Weiterführende Hinweise:
http://www.hdg.de/lemo/html/DieDeutscheEinheit/WandelImOsten/montagsdemonstrationen.html
http://www.chronikderwende.de/lexikon/glossar/glossar_jsp/key=montagsdemo.html

Archiv