Schlagwort: Wiener Kongress


https://www.youtube.com/watch?v=wdnHY05iXqM Das „lange Jahrhundert“ von der Französischen Revolution bis zum Ersten Weltkrieg markiert den Weg in die moderne Welt und erscheint als ein Zeitalter der Bewegung und des Wandels schlechthin. Denn damals bahnten sich in Deutschland wie in ganz Europa Read more…


in: Joachim Bahlcke / Anna Joisten (Hrsg.): Wortgewalten – Hans von Held. Ein aufgeklärter Staatsdiener zwischen Preußen und Polen, Potsdam 2018, S. 335-353. Im öffent­lichen Raum kann die Macht des Wortes auch den ver­meint­lich Macht­losen eine Waffe an die Hand Read more…


http://www.worldcat.org/oclc/1005521367 Der Wiener Kongress war ein politisch und gesellschaftliches Großereignis ersten Ranges. Er markiert den Beginn der modernen europäischen Staatenwelt nach dem Sieg über Napoleon. 1814/15 versammelten sich die führenden Monarchen, Staatsmänner und Diplomaten in Wien. Die im Zuge der Read more…


http://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6274 Die rheinischen Wurzeln des Geschlechts der Metternichs seien durch Kombination kaiserlicher Macht, kirchlicher Einbindung und einer „speziellen Familienstärke“ kontinuierlich erweitert und gefestigt worden. Im zweiten Abschnitt behandelt Siemann Metternichs Revolutionserfahrungen. Seine Politik könne am ehesten als die der ‚umbauenden Read more…


http://www.br.de/radio/bayern2/service/manuskripte/manuskripte-radiowissen-2890~attachment.pdf Am 8. Juni 2015 sprach Professor Wolfram Siemann in Radio Bayern2 zu Napoleon, dem Wiener Kongress und der Neuordnung Europas. War es ein Fortschritt oder doch nur Restauration? Lesen Sie Näheres im Manuskript.


http://www.zeit.de/2015/23/wiener-kongress-streitgespraech-frieden-zukunft Begründete der Wiener Kongress vor 200 Jahren eine zukunftsfähige Friedensordnung – oder begann in Wien schon der Erste Weltkrieg? Ein Streitgespräch zwischen dem polnischen Publizisten Adam Krzemiński und dem Metternich-Biografen Wolfram Siemann


Nicht autorisiertes und laufend aktualisiertes Verzeichnis Selbstständige Schriften Mitherausgeberschaften Wissenschaftliche Beiträge Zeitungsartikel, Biogramme, Miszellen Interviews Selbstständige Schriften: Die Frankfurter Nationalversammlung 1848/49 zwischen demokratischem Liberalismus und konservativer Reform. Die Bedeutung der Juristendominanz in den Verfassungsverhandlungen des Paulskirchenparlaments (=Europäische Hochschulschriften Reihe III: Read more…


Neueste Rezensionen zu Restauration und Vormärz (Okt. / Nov. / Dez. 2013) Clemens, Gabriele B. (Hg.): Zensur im Vormärz. Pressefreiheit und Informationskontrolle in Europa, Stuttgart: Thorbecke 2013, rez. f. sehepunkte 13 (2013), Nr. 11 [15.11.2013] v. Langewiesche, Dieter, http://www.sehepunkte.de/2013/11/23562.html Duchhardt, Read more…


1815 Juni 8. Deutsche Bundesakte 9. Wiener Kongreßakte 18. Endgültige militärische Niederlage Napoleons Sept. 26. Heilige Allianz Nov. 20 Quadrupelallianz 1816 Mai 5. Verfassung des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach Nov. 16. Eröffnung des Bundestages in Frankfurt am Main Karl Ludwig v. Haller: Read more…

Archiv