#LexCompuHist (1961 bis 1973): Compatible Time-Sharing System / CTSS


Revision: [¹04.11.2021]

Das Anfang der 1960er Jahre am MIT unter der Leitung von Fernando Corbató entwickelte CTSS basierte auf den theoretischen Modellen von John McCarthy. Es ermöglichte erstmals mehreren Nutzern gleichzeitig parallelen Zugriff auf ein Mainframe und gilt als Urahn der Time-Sharing Systeme und virtuellen Maschinen. Es existierten zwei Prototypen, wobei der erste für den laufenden Betrieb und der zweite für die Entwicklung von Multics verwendet wurde. 

Die Darstellung beruht auf meiner an der Humboldt-Universität zu Berlin eingereichten Masterarbeit „Von Time Sharing bis Cloud Computing. Virtualisierung als eine Grundlage unserer Informationsgesellschaft“.

Archiv

Kategorien