Rechtsanwalt Thomas Urmann verliert seine Zulassung und wird zu einer Bewährungsstrafe verurteilt!


http://www.focus.de/_id_4095571.html

Der Abmahn-Anwalt Thomas Urmann wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte als Geschäftsführer einer Wurstfabrik unter anderem deren Zahlungsunfähigkeit verschleiert. Bekannt wurde er durch Abmahnungen an Nutzer der Porno-Website „RedTube“. Urmann verliert seine Zulassung.

Archiv