facebooks neue Datenschutzrichtlinien. Eine datenschutzrechtliche Enteignung der Nutzer?


http://www.stern.de/tv/sterntv/1828527.html

Bis morgen, 18. Mai 2012 kann auf den bei STERN TV genannten Seiten der neuen Datenschutzrichtlinie widersprochen werden. Nach einer entsprechenden Selbstverpflichtung des Unternehmens, müssten die User dann die Gelegenheit erhalten, darüber abzustimmen. Wegen unpräziser Formulierungen ist nicht auszuschließen, dass facebook plant, sämtliche Eigentumsrechte der Nutzerdaten sich selbst zu übertragen – auch wenn dies rechtlich untragbar und somit anfechtbar ist.

Archiv