(H-Soz-u-Kult): Job: 0,5 Wiss. Mitarb. „Geschichte der Frühen Neuzeit“ (Univ. Paderborn)


From: Johannes Süßmann
Date: 21.07.2011
Subject: Job: 0,5 Wiss. Mitarb. "Geschichte der Frühen Neuzeit"
(Univ. Paderborn)
------------------------------------------------------------------------

Universität Paderborn, Paderborn, 01.10.2011-30.09.2014
Bewerbungsschluss: 15.08.2011

In der Fakultät für Kulturwissenschaften ist am Historischen Institut -
Professur für Geschichte der Frühen Neuzeit - ab dem 01.10.2011 die
Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiters
(Entgeltgruppe 13 TV-L)

im Umfang von 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu
besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 30.09.2014 befristet. Sie kann
vorbehaltlich der entsprechenden Mittelzuweisung bis zum 30.09.2016
verlängert werden.

Aufgabengebiet: Erwartet wird die Mitarbeit an den allgemeinen Aufgaben
von Professur und Institut, die Durchführung eines Promotionsvorhabens
sowie von Lehrveranstaltungen im Umfang von 2 SWS.

Einstellungsvoraussetzungen: Abschluss des Geschichtsstudiums mit
überdurchschnittlichem Ergebnis; Dissertationsprojekt zu einem Thema der
frühneuzeitlichen Geschichte. Erfahrung mit elektronisch unterstützter
Lehre oder der Didaktik derselben ist von Vorteil.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden gem. LGG
bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt
berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende
Gründe überwiegen.

Ebenso ist die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter und
Gleichgestellter im Sinne des Sozialgesetzbuches Neuntes Buch (SGB IX)
erwünscht.

Auf Wunsch der Bewerberin/des Bewerbers wird der Personalrat der
wissenschaftlichen und künstlerischen Beschäftigten (WPR) bei der
Einstellung beteiligt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 15.08.11 zu richten
an Prof. Dr. Johannes Süßmann, Fakultät für Kulturwissenschaften,
Historisches Institut, Professur für Geschichte der Frühen Neuzeit,
Universität Paderborn, Warburger Str. 100, 33098 Paderborn.

------------------------------------------------------------------------
Prof. Dr. Johannes Süßmann

Historisches Institut, Universität Paderborn, Warburger Str. 100, 33098
Paderborn
05251-60-5527
05251-60-3709

johannes.suessmann@uni-paderborn.de

Homepage

URL zur Zitation dieses Beitrages

Copyright (c) 2011 by H-Net and Clio-online, all rights reserved. This work may be copied and redistributed for non-commercial, educational use if proper credit is given to the author and to the list. For other permission, please contact H-SOZ-U-KULT@H-NET.MSU.EDU.

Archiv