Schlagwort: Urkunden


http://www.mgh.de/datenbanken/diplomata-ergaenzungen/ Ziel der Datenbank ist es u.a., den aktuellen Forschungsstand zur Verfügung zu stellen, den diplomatischen Befund zu überprüfen und zu aktualisieren, die Originale und Pseudo-Originale als digitalisierte Fotos zur Verfügung zu stellen sowie Links zu den Regesta Imperii und Read more…


http://www.gda.bayern.de/DigitaleSchriftkunde/ Die Staatlichen Archive Bayerns präsentieren mit der Lese- und Übungsumgebung „Digitale Schriftkunde“ ausgewählte Quellenbeispiele aus ihren Beständen, die mit Entzifferungshilfen und Transkriptionen aufbereitet sind. Das Onlineangebot „Digitale Schriftkunde“ wurde durch Mittel des Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Read more…


http://www.portafontium.eu/ Das gegenseitige Zusammenleben der Tschechen und Deutschen war und ist immer noch durch mehrere Geschichtsereignisse und durch daraus erfolgte Verworrenheiten beeinflusst. In Folge der beiderseitigen Geschichte kam es zu einer gewaltsamen Zerreißung von vielen wertvollen Archivbeständen, die heute in Read more…


http://www.uni-marburg.de/fb06/mag/lba http://lba.hist.uni-marburg.de/lba Das Lichtbildarchiv älterer Originalurkunden / Lichtbildarchiv Marburg (kurz: LBA) ist eine Sammlung und Dokumentation zur Erforschung original überlieferter Urkunden aus der Zeit vor 1250. Seit 1928 hat es mittelalterliche Urkunden auf dem Gebiet des Deutschen Reiches photographisch erfasst. Read more…


http:/www.vdu.uni-koeln.de Im Rahmen des DFG-Projekts wurden Urkundenbestände mehrerer deutscher Archive digitalisiert und im Internet auf der hierfür entwickelten Seite www.vdu.uni-koeln.de der Allgemeinheit, insbesondere zu Zwecken der Forschung und Lehre, zugänglich gemacht. Ein Ziel des Projekts war dabei die Entwicklung prototypischer Read more…


http://www.mgh.de/home/aktuelles/newsdetails/die-urkunden-manfreds/22f3860610/ Manfred, ein Sohn Friedrichs II., herrschte nach dem Tod seines Vaters zunächst als Regent für seinen Halbbruder Konrad IV., später für seinen Neffen Konradin im Königreich Sizilien. 1258 ließ er sich, gegen die Ansprüche Konradins, in Palermo zum König Read more…

Archiv