Schlagwort: Sammelband


http://www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-25088 Angesichts der Konjunktur des Begriffs „Digital Humanities“ und seiner Ubiquität mag es erstaunen, wie unscharf definiert dieser Begriff auch über 10 Jahre nach seiner Prägung[1] noch immer ist. So fungiert der Terminus „Digital Humanities“ zum jetzigen Zeitpunkt vor allem Read more…


http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bvb:12-bsb00042684-8 Der Sammelband enthält insgesamt 18 Beiträge, welche die verschiedenen Aspekte von Gewalt im Mittelalter beleuchten: Archäologie, Realienkunde, Rhetorik anglo-normannische Geschichte, Bauerngeschichte, Symbolik des Zweikampfes, xenophobe Stereotypen, Jüdische Geschichte, Mediengeschichte, Religionsgeschichte, Kreuzzüge, Literaturgeschichte.


http://www.sehepunkte.de/2007/06/11587.html Die vorliegende Festschrift zum 65. Geburtstag von Jürgen Kocka versammelt Beiträge seiner Kollegen zu einem gemeinsamen Thema. Alle Autoren suchen nach Fragestellungen und Themenfeldern, die die nationalstaatliche Ebene verlassen. Dadurch nimmt diese Festschrift den Charakter eines Readers zu Fragen Read more…

Archiv