Schlagwort: RAF


http://sz.de/1.3647702 Vor vierzig Jahren begann der sogenannte Deutsche Herbst. Der RAF-Terror hinterließ Spuren in Deutschland. Auch in der Justiz: Die Ausnahmegesetze zur Terrorbekämpfung wurden nie aufgeboben. Von Heribert Prantl.


rücksichten: Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 http://www.aussichten-online.net/2013/05/4355/ Andreas C. Hofmann 8:13pm May 10 Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 http://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/tid-31070Am 10. Mai 1933 ließen die Nationalsozialisten zehntausende unliebsame Bücher – vor allem die jüdischer Autoren – öffentlich verbrennen. Es war der Read more…


http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video608018.html In den Morgenstunden des 30. November 1989 wurde der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank Alfred Herrhausen von einem Kommando der RAF durch ein Bombenattentat getötet. Die Tagesschau stellt die ersten Ergebnisse und Reaktionen unmittelbar nach dem Anschlag dar und bietet Read more…


http://www.welt.de/regionales/hamburg/article106330282 Am 19. Mai 1972 wurde um 15.41 Uhr das Verlagshaus Axel Springer in Hamburg von einer Bombenexplosion getroffen. Wären von den fünf Rohrbomben nicht drei nicht explodiert, wäre der Anschlag dramatisch ausgegangen. So mussten zwar 36 Verletzte, allerdings keine Read more…

Archiv