Schlagwort: Migrationsgeschichte


http://mira.geschichte.lmu.de/ The DFG funded project German Refugee Rabbis in the United States 1933–1990 traces migration paths and careers of German rabbis who fled to the United States from Nazi Germany after 1933. It seeks to explore their impact on American Read more…


durchsichten-online.de/b745d Die Zeithistorischen Forschungen / Studies in Contemporary History decken ein breites Spektrum der Transnationalen Geschichte und verwandter methodischer Ansätze ab. Von den Verflechtungen Deutschlands mit außerueropäischen Regionen am Beispiel Südafrikas, über grenzdurchschreitende wirtschaftsgeschichtliche Aspekte, bis hin zu transnationalen Organisationen Read more…


durchsichten-online.de/q2o5k Transstaatliche Räume sind verdichtete und relativ stabile ökonomische, politische, soziale und kulturelle Beziehungen zwischen Personen, Netzwerken und Organisationen, die Grenzen von Nationalstaaten überschreiten. Am Beispiel der Verflechtungen zwischen Deutschland und der Türkei beantworten die Beiträge folgende Fragen: Welche Formen Read more…


durchsichten-online.de/xy272 Von den Küstenregionen des Indischen Ozeans in die Karibik und die Mandschurei, nach Hongkong, New York und Genf und in die Amtsstuben französischer Asylentscheider führt unser Themenheft, mit dem wir der aktuellen Debatte um die sogenannte Flüchtlingskrise historische Tiefenschärfe Read more…


http://digireg.twoday.net/stories/38770356 Der Beitrag des Hannoveraner Historikers Karl-Heinz Schneider skizziert ausgehend von den Briefen einer niedersächsischen Auswanderin den Nutzen des Internets für die Erforschung familiärer Zusammenhänge und stellt somit auch einen bislang wenig beachteten Kontext transnationaler Regionalgeschichte her. Projektergebnisse: http://auswandererbriefe.blogspot.de


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9835/ Während die Veteranen des „Großen Vaterländischen Krieges“ in der Erinnerungskultur des heutigen Russlands eine prominente Rolle spielen, werden sie im Gedenken an den Zweiten Weltkrieg oder die Shoah in Deutschland nur am Rande berücksichtigt.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9836/ Tobias Brinkmann, Associate Professor of Jewish Studies and History an der Universität von Pennsylvania, legt mit seiner Monographie „Migration und Transnationalität“ eine Studie über die transnationale Verflechtung der jüdischen Diaspora von 1800 bis heute vor.


From: Karin Lange Date: 04.11.2010 Subject: Job: 0,5 Wiss. Mitarb. „Geschichte-Kulturtransfer-Migrationsgeschichte“ (Univ. Kassel) ———————————————————————— Universität Kassel, Kassel, 01.01.2011 Bewerbungsschluss: 17.11.2010 Im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften – Fachgebiet Geschichte der Frühen Neuzeit (Prof. Dr. Renate Dürr) ist zum 01.01.2011 folgende Stelle zu besetzen: Read more…

Archiv