Schlagwort: Kommunikation


https://www.zeit.de/zeit-geschichte/2017/01/holocaust-adolf-hitler-befehle-forschung-streit Der Autor Professor Frank Bajohr ist Leiter des Zentrums für Holocaust-Studien am Institut für Zeitgeschichte in München. Er zeichnet die Frage nach, ob dem Holocaust ein eindeutiger „Führerbefehl“ zugrunde lag oder organisatorische, sozialpsychologische, kommunikative oder biographische Aspekte dominierend waren.


https://www.freenet.de/digitalewelt/onlinesicherheit/kundenbindung-40_6064038_4734620.html Auch Unternehmen müssen bei der Kundenbindung im Web 4.0 mithalten. Dank gestiegener Netzaffinität und rasanter Digitalisierung ist hier großes Potenzial: Die Aufmerksamkeitsökonomie verlangt das – höher, schneller, weiter: E-Learning,  Social-Media, Facebook und Co.  – die Möglichkeiten steigen. Einen Überblick Read more…


http://staatsbibliothek-berlin.de/aktuelles/wissenswerkstatt/?action=details&client=1&appointment=114 Das Arbeitsgespräch widmet sich ausgehend von ausgewählten Briefwechseln aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts der methodischen Frage, inwiefern sich relevante Aspekte der vielfältigen Formen der literarischen Kooperation und Kollaboration in der Spätaufklärung mit Gewinn aus der Perspektive einer Read more…


Alexandre, Philippe: Schwäbisch Hall im Vormärz (1830 – 1848). Gesehen durch seine Zeitungen. Studie über die soziologische Bedeutung der Lokalpresse vor der Märzrevolution 1848 (= Veröffentlichungen zur Ortsgeschichte und Heimatkunde in württembergisch Franken, 5). Schwäbisch Hall 1993. Balogh, F. Anrás Read more…


Arand, Tobias: Die Weseler Schillerfeiern von 1835 bis 1959. Geschichte und Formen ihrer spielerisch inszenierten Erinnerung, in: Tobias Arand (Hrsg.): Kunst, Kultur, Geschichte am Niederrhein. Festschrift für Werner Arand zum 70. Geburtstag. Bielefeld, 2005, S. 121-136. Asmus, Helmut: Das Hambacher Read more…

Archiv