Schlagwort: Einführungsliteratur


http://www.bideutschland.de/download/file/Portale_deutsch(1).pdf (7.8 MB) Das nunmehr in fünfter, aktualisierter und erweiterter Auflage vorliegende Buch „Portale zu Vergangenheit und Zukunft“ von Jürgen Seefeldt und Ludger Syré bietet eine präzise Bestandsaufnahme des deutschen Bibliothekswesens auf dem neuesten Stand. Der reich illustrierte Band gibt einen Einblick in die nationale Bibliotheksgeschichte, charakterisiert die einzelnen Bibliothekstypen Read more…


aventinus-online.de/link/6xupd/ In den vergangenen Jahren sind im deutschsprachigen Raum schon mehrere Versuche gemacht worden, Einführungen und Überblicke zum Feld der Globalgeschichte zu liefern. Sebastian Conrad von der Freien Universität Berlin ist einer der profiliertesten deutschen Vertreter dieses historiographischen Trends und Read more…


aventinus-online.de/link/qi8rm/ »aventinus. Studentische Publikationsplattform Geschichte« wird im Rahmen einer Übersicht für Bibliothekare zu „Virtuelle Fachbibliotheken und Portale“ angeführt. Damit schafft »aventinus« ein weiteres Mal den Sprung in ein Standardwerk des Verlages ‚de Gruyter‘.


aventinus-online.de/link/y1xys/ (doc; 216 KB) Die Bibliographie der KU Eichstätt bietet einen Überblick zu Einführungen, Handbücher, Überblicksdarstellungen, Hilfsmittel, Bibliographien, Nachschlagewerke, Quelleneditionen, Zeitschriften, Hilfswissenschaften, Internetressourcen, Forschungsfelder und Vergleichende Landesgeschichte.


aventinus-online.de/link/ytk2e/ Statt mit Veranstaltungen zur deutschen, französischen oder britischen, seltener zur europäischen Geschichte sehen sich Studierende heute immer häufiger mit Angeboten konfrontiert, die entweder Regionen in den Blick nehmen oder über den nationalen Rahmen hinausweisen.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9844/ Auf knappem Raum stellt Christoph Nonn die zentralen Aspekte der europäischen Geschichte zwischen 1789 und 1991 dar. Es wird deutlich, dass bewusst Schwerpunkte gesetzt wurden und dadurch auch manche Themen nur hintergründig behandelt werden können.


aventinus-online.de/link/3jhz7/ Studentisches Publizieren verzeichnet einen weiteren Meilenstein im Ausbau seiner Akzeptanz: aventinus wurde in die 2011 bei de Gruyter erschienene Einführung „Elektro­nische Informationsressourcen für Historiker“ des ausgewiesenen Kenners der Materie Klaus Gantert aufgenommen.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/9768/ Mit diesem Handbuch legt der routinierte amerikanische Numismatiker William Metcalf ein wichtiges Werk vor, das seit langer Zeit als Desiderat gilt. Zwar kann und will es nicht klassische Einführungen in die Numismatik ersetzen. Doch die Menge des behandelten Stoffs Read more…


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/8704/ Seit die Geschichte der Antike im Jahr 2000 zum ersten Mal herausgegeben wurde, hat sie einen herausragenden Platz als universitäres Einführungswerk in die Alten Geschichte eingenommen. Inzwischen ist die dritte, erweiterte Auflage erschienen.


aventinus-online.de/no_cache/persistent/artikel/8596/ Für das Gros der Studienanfänger liegt die Alte Geschichte einige Jahre zurück. Das Wissen ist oft recht diffus oder beschränkt sich auf Anekdoten; ein Gespür für die großen Zusammenhänge fehlt häufig. Die Reihe Orientierung Geschichte aus dem UTB Verlag Read more…

Archiv