Schlagwort: Dokumentenserver


https://www.pedocs.de/lucene_ergebnis.php?la=de&suchart=teil&suchfeld1=class_dgfe&suchwert1=01 Der Dokumentenserver des Fachportals Pädagogik bietet einen Fachausschnitt zu ‚Historischer Bildungsforschung‘. Die über 1.100 Einträge haben einen deutlichen Akzent auf die Neuzeit und umfassen überwiegend Zeitschriftenaufsätze, Sammelbandbeiträge und vereinzelt ganze Monographien. Das Nachweissystem bietet u.a. eine persistente Zitation mit Read more…


open.ifz-muenchen.de Zeitgeschichte Open bietet freien Zugang zu Publikationsreihen und Einzelpublikationen, die am IfZ herausgegeben werden. Zum Onlinegang der Plattform stehen mit den Studien zur Zeitgeschichte und der Zeitgeschichte im Gespräch zunächst zwei Reihen zur Verfügung. Die kostenlose Online-Bereitstellung dieser und Read more…


http://www.qucosa.de   Der Dokumentenserver der Sächischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden bietet allen Interessierten unabhängig von der institutionellen Anbindung die Möglichkeit, eigene Dokumente elektronisch zu publizieren. Die Palette ist hierbei relativ weit gefasst und umfasst beispielsweise auch Studienarbeiten. Aber Read more…


https://opac.sub.uni-goettingen.de/DB=1.67/GOO?TRM=15 Der Dokumentenserver der Niedersächischen Staats- und Univer­sitäts­bibliothek Göttingen enthält zahlreiche Publikationen zu den klassischen Feldern der Epochen-, Regional- und Sachdisziplinen der Geschichtswissenschaft, wobei er deckt gemäß dem Sonder­sammelauftrag insbesondere die Englische und Amerika­nische Geschichte abdeckt. Sämtliche Publikationen sind sacher­schlossen, Read more…


http://edoc.ub.uni-muenchen.de/view/subjects/fak09.html Der Dokumentenserver der Universitätsbibliothek München enthält nach Fakultäten gegliedert etwa 8.000 an der LMU München entstandene Dissertationen. Sie werden als PDF zum Download angeboten, sind mit persitenten URNs und Abstracts versehen sowie sacherschlossen. Leider ist mit knapp 70 Titeln Read more…


http://epub.ub.uni-muenchen.de/view/subjects/09.html Unter dem Stichwort „Open Access LMU“ bietet die Universitätsbibliothek München einen Dokumentenserver an. Das besondere ist, dass auch Nicht-Mitglieder der Münchener Universität diesen nutzen können und er darüber hinaus auch für ‚unkonventionelle‘ Publikationsformen wie Diskussionspapiere und Programmiercode offensteht. Wie Read more…


http://edoc.ub.uni-muenchen.de Mit Ihrem Dokumentenserver bietet die Universitätsbibliothek München Doktoranden der LMU die Möglichkeit, ihre Dissertationen digital zu publizieren und im Sinne des Opan-Access einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Der Server ist nach Fakultäten durchsuchbar und bietet die Schriften Read more…

Archiv