Schlagwort: Bildung


http://www.faz.net/1.4771429.html Guter Kommentar von der FAZ, die ja auch nicht gerade verdächtig ist, linksorientiert zu sein. Als promovierter Historiker muss ich ganz klar sagen: Ich finde es unerträglich, dass ‚höhere‘ Bildungsabschlüsse stets als ‚positives‘ Gegenteil zu praktischer Lebens-/Berufserfahrung gesehen werden! Read more…


http://www.mgh.de/bibliothek/opac/?wa72ci_url=/cgi-bin/mgh/regsrchindex.pl?recnums=:352794&db=opac Die geistige Bedeutung Freisings im 5. und 9. Jahrhundert liegt vor allem in seiner Schule. Es kam noch nicht auf profunde Wissenschaftlichkeit an oder hohe Dichtkunst. Es ging vielmehr darum, die christlich-antike Bildung aufzunehmen und zu verbreiten. Schon seit Read more…


https://www.bibliotheksforum-bayern.de/index.php?id=132 „Dieser Spagat zwischen der Bibliothek als physischem Ort des Wissens und kulturellen Austauschs einerseits und der Entgrenzung in den weltweit vernetzten digitalen Informationsraum andererseits wird auch künftig das Handeln der Bayerischen Staatsbibliothek maßgeblich bestimmen. Im Fokus wird dabei immer Read more…

Archiv